• Kreativ die Natur entdecken
    , ,

    Kreativ die Natur entdecken

    Mit Lerngärten, einer Bienenwiese und Ferienangeboten für Kinder und Jugendliche zeigt die Tafel Bad Sülze, wie kreative Umweltbildung in strukturschwachen Regionen gelingen kann. „Quer-Beet“ konnte durch die Förderung von „Tafel macht Kultur“ realisiert werden.

  • Tafel-Aktive stehen für 100 % Menschenwürde

    Tafel-Aktive stehen für 100 % Menschenwürde

    Tafeln öffnen ihre Tür für Menschlichkeit: In den Ausgaben unterstützen die 60.000 Helferinnen und Helfer rund zwei Millionen Menschen. Während der Internationalen Wochen gegen Rassismus bekennen sie sich auch in einer Online-Aktion zu 100 % Menschenwürde.

  • Gemeinsam anpacken

    Gemeinsam anpacken

    Beim Tafel-Besuch in Potsdam zeigen Sirkka Jendis und Marco Koppe, dass das gute Miteinander nicht nur bei der Entwicklung von Zukunftsstrategien funktioniert, sondern auch bei der Ausgabe vor Ort.

  • Tafel Norderstedt macht Zukunft

    Tafel Norderstedt macht Zukunft

    Margrit Grebe, Vorständin der Tafel Norderstedt, spricht mit dem Projektteam von „Tafel macht Zukunft“ im Interview über die Nutzung der eco-Plattform. Seit 2015 engagiert sie sich bei der Tafel. Über den Dachverband wurde sie auf das Thema Digitalisierung aufmerksam.

  • „Wir schaffen das zusammen“
    , ,

    „Wir schaffen das zusammen“

    Auch die Nürnberger Tafel meistert den Spagat: Eine Verdoppelung der Kundenzahl, weniger Spenden, steigende Spritkosten und eine große Belastung für die Aktiven. Mit ihrem Team stemmt Edeltraud Rager, Leiterin der Nürnberger Tafel, diese enormen Anforderungen.

  • Solidarität, die Mut und Hoffnung macht
    , ,

    Solidarität, die Mut und Hoffnung macht

    Jochen Brühl, Vorsitzender der Tafel Deutschland, erzählt im Interview, wie es den Tafeln angesichts wachsender Herausforderungen geht und welche Rolle sie in der Krise einnehmen.

  • 30 Jahre Tafel
    ,

    30 Jahre Tafel

    Eine Welt im Krisenmodus wirft im Jubiläumsjahr 2023 die Frage nach unserer Identität auf. Danach, was uns ausmacht, welche Rolle wir im Sozialstaat übernehmen (wollen) und wie sich unsere Arbeit durch die Krisen verändert hat.

  • Jahresrückblick: Das war das Tafel-Jahr 2022
    ,

    Jahresrückblick: Das war das Tafel-Jahr 2022

    Das Tafel-Jahr 2022 war geprägt von schwierigen Herausforderungen, aber auch von Solidarität und Engagement. Ein Rückblick auf ein außergewöhnliches Jahr.